Nepal - Trekking & Meditation im Königreich Mustang

(21 Tage, davon 14 Trekking-Tage)

Inmitten einer Hochregion Zentral Nepals, nördlich des Dhaulagiri- und Annapurna Massiv und nahe der tibetische Grenze, liegt das teilautonome Königreich Mustang. Die Besucherzahlen in dieser "Restricted Area" sind beschränkt und schaffen so die Bedingungen einen Tourismus zu gewährleisten, ohne der Kultur zu schaden. Die Region wurde vom Erdbeben 2015 weitestgehend verschont.

Die Schönheit und Wildheit der Landschaft ist im wahrsten Sinne atemberaubend und unbeschreiblich. Die weiten Täler, Canyons und Felsformationen verschlagen einem, mit ihren neuen Dimensionen, regelrecht die Sprache.

Nachdem wir die Hauptstadt kennengelernt haben und nach Pokhara, am Fewa See, gefahren sind, fliegen wir nach Jomsom. Wir wandern entlang karger Täler und schroffer Berge. Gerade das macht den Reiz dieser Landschaften aus. Auf dem Weg in das rund 20km vor der Tibetischen Grenze gelegene Lo Manthang, dem Hauptort Mustangs, gibt es genügend Zeit, diese so andere Atmosphäre auf sich wirken zu lassen. Wir besuchen buddhistische Klöster und nehmen an einer der Pujas (Zeremonien) teil. So wird uns auch die buddhistische Lebensweise näher gebracht und verschafft ein tieferes Verständnis für die Menschen dort. Immer wieder eröffnen sich Ausblicke auf die Himalayas (Himal=Berg; Laya=Schnee) zu allen Seiten.

Optional läßt sich diese Reise mit einem Besuch im Tiefland-Dschungel, im Chitwan National Park, abrunden und erweitern.

Höhepunkte:

  • Weltkulturerbestätten Pashupatinath und Bodnath
  • Besichtigungen in Kathmandu
  • Überlandfahrten im zentralen Nepal
  • Panoramaflug über den Himalaya nach Jomson
  • Wunderschönes 12-Tage-Trekking mit Panoramen im Annapurna- & Mustang-Massiv
  • Wandern durch Schluchten und Canyons in majestetischer Hochgebirgslandschaft
  • Königsfestung, Klöster und Gassen von Lo Manthang
  • Optionaler Ausflug zu Pferde am Ruhetag in Lo Manthang
  • Muktinath - heiliger Ort der Hindus und Buddhisten
  • Erholung am Fewa-See mit Ausblicken zum Annapurna-Massiv und optionaler Bootsfahrt
  • genügend Freizeit für eigene Erkundungen
  • individuelle Verlängerung, z.B. im Chitwan Nationalpark
  • kleine Gruppe & deutschsprachige Reiseleitung!

REISEVERLAUF als PDF

 

Termine und Preise:

19.08. - 08.09.2017

30.09. - 20.10.2017

24.03. - 13.04.2018

18.08. - 07.09.2018

29.09. - 19.10.2018

07.10. - 27.10.2018

Reisepreis: € 1990,-

Teilnehmer: mind.6; max.14

Leistungspaket für Sie:

  • Alle Übernachtungen in Hotels in Kathmandu (3x) und Pokhara (3x) mit Frühstück (6x).
  • Alle Transfers und Bus Kathmandu-Pokhara-Kathmandu.
  • 2 Inlandsflüge: Pokhara-Jomsom-Pokhara.
  • Alle Übernachtungen in Gästehäusern während des Treks (13x).
  • Alle Mahlzeiten, laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen).
  • Deutschsprachiger Reiseleiter/Guide ab 6 Teilnehmern.
  • Gepäcktransport durch Träger und Maultiere.
  • Versicherungen für die Träger.
  • Reisesicherungsschein 

Extras und nicht im Reisepreis enthalten:

  • InternationalerFlug nach Kathmandu und zurück.
  • Spezialgenehmigung für die Restricted Area Mustang (USD 500,- pro Person). Vor Ort zu entrichten.
  • Annapurna Trekking Permit & TIMS Genehmigung (zusammen USD 30,-). Vor Ort zu entrichten.
  • Ausgaben für Mittag und Abendbrot soweit im Reiseverlauf nicht vorgesehen, Getränke.
  • Eintritte für Sehenswürdigkeiten, Trinkgelder (Ca. € 50,-), sonstige persönliche Ausgaben.
  • Visa für Nepal (USD 40,-).
  • Persönliche Reiseversicherungen. 

Voraussetzungen:

  • Gute Gesundheit und gute Wanderkondition (ca. 5-7h täglich).
  • Toleranz gegenüber einfachen hygienischen Verhältnissen während der Wanderung.

Anforderung: 4 von 5

Verlängerung in Chitwan National Park : € 210,-

Beinhaltet: Drei Übernachtungen in einer schönen Dschungel Lodge, inkl. Frühstück und National Park Eintritt, Jungle Walk, Transport nach und von Chitwan im Tourist Bus (Pok-Chit-Ktm). Weitere Exkursionen in den Park sind optional und fakultativ.

Flüge nach/von Kathmandu können selbst oder über unseren Partner Moskito Adventures (www.moskito-adventures.de) gebucht werden.

BUCHUNG

Das Reiseprogramm wird mit der Buchung von unserem Partner Moskito Adventures, Albrechtshainer Str. 1b, 04824 Beucha, Deutschland (www.moskito-adventures.de), administrativ verwaltet und abgewickelt.
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Moskito Adventures.